Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Nordhessen - Raubüberfall auf Getränkemarkt

Kassel (ots) - Zu einem Raubüberfall auf den Edeka-Getränkemarkt in Sandershausen kam es am heutigen Abend gegen 20.25 Uhr. Der Täter betrat die Geschäftsräume des Marktes und bedrohte den 18-jährigen Angestellten mit einem Messer. Hierbei forderte er die Herausgabe von Bargeld. Nachdem ihm dieses übergeben worden war, verstaute er die Beute in einem schwarzen Jutebeutel mit heller Aufschrift. Anschließend flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 180 cm groß, Mitte 20, athletische Figur, sprach akzentfrei Deutsch, bekleidet war er mit einem dunklen Kapuzenpulli, eine dunklen Jogginghose. Er trug Handschuhe und hatte sich zur Maskierung ein Tuch vor das Gesicht gezogen. Zeugen die verdächtige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten sich bei der Polizei unter 0561/9100 zu melden.

Franz Skubski (Erster Polizeihauptkommissar) Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: