POL-KS: Nordhessen - Frontalzusammenstoß auf B 7 2 Leichtverletzte - Erstmeldung

Kassel (ots) - Gegen 19.00 Uhr kam es auf der Bundesstraße 7 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw. Nach derzeitigem Stand wurden zwei Personen dabei leicht verletzt. Das Trümmerfeld erstreckt sich an einer Engstelle über 150 Meter Länge. Die B 7 ist derzeit voll gesperrt. Es wird nachberichtet.

Franz Skubski (Erster Polizeihauptkommissar) Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: