POL-KS: Kassel: Erstmeldung: Brennender Lastwagen auf Autobahn 44

Kassel (ots) - Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten sich derzeit und informieren die Kasseler Polizei über einen brennenden Lkw auf der A 44 zwischen den Anschlussstellen Kassel Wilhelmshöhe und dem Autobahnkreuz Kassel-West.

Die Ursache und das Ausmaß sind derzeit noch nicht bekannt.

An der Brandstelle kommt es aktuell zu Verkehrsbehinderungen.

Es wird nachberichtet.

Torsten Werner -Pressestelle- Polizeihauptkommissar 0561 - 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: