Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel - Wesertor: Weibliche Leiche am Fuß-/Radweg an der Fulda aufgefunden Identität und Todesursache noch unklar

Kassel (ots) - Am gestrigen Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, hat eine Spaziergängerin mit ihrem Hund an der Fulda im Kasseler Stadtteil Wesertor die Leiche einer bislang unbekannten Frau entdeckt und sofort die Polizei alarmiert. Nach derzeitigem Stand gehen die mit den Ermittlungen betrauten Beamten des K 11 der Kasseler Kripo davon aus, dass die Frauenleiche dort abgelegt und mit Gartenabfällen bedeckt wurde. Wie lange die unbekannte Tote dort am Fuldaufer, zwischen Kleingartengelände und Klärwerk, etwa drei Meter vom Fußweg entfernt lag, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Der Todeszeitpunkt dürfte hingegen einige Tage zurückliegen.

Bisher war es noch nicht möglich, die Frau zu identifizieren. Sie wird wie folgt beschrieben: etwa 1,70 m groß, schlank, jüngeres Alter, dunkle, glatte lange Haare.

Am heutigen Tag findet eine Obduktion statt, die Aufschlüsse zur Identität und Todesursache geben soll.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und Hinweise zur Identität geben können, werden gebeten, sich beim Polizeipräsidium Nordhessen unter 9100 zu melden. Die Ermittlungen des zuständigen Kasseler Kommissariat K 11 dauern an.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar PP NH, Pressestelle Tel.: 0561 - 910 1020

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: