Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: A 44 - Breuna: Abschlussmeldung: Umgestürzter LKW blockiert die A 44 in Richtung Dortmund; Autobahn bis in den frühen Abend voll gesperrt

Kassel (ots) - Der gestrige Unfall auf der A 44, zwischen den Anschlussstellen Breuna und Warburg, mit dem umgestürzten Sattelzug, hatte eine lange Vollsperrung der Autobahn in Richtung Dortmund zur Folge.

Der 44-jährige Fahrer aus Lippstadt wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Er konnte nach einer ambulanten Behandlung das Krankenhaus in Warburg wieder verlassen.

Der Sachschaden an dem Zugfahrzeug und dem Auflieger wird auf 52.000,-EUR geschätzt.

Der Unfall ist vermutlich auf die Unachtsamkeit des Fahrers zurückzuführen. Er kam zunächst von der Fahrbahn ab und fuhr auf den unbefestigten Randstreifen. Beim Zurücklenken auf die Fahrbahn geriet der LKW ins Schlingern und stürzte um.

Die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle zogen sich bis 18:00 Uhr hin. Zunächst musste die Ladung des Sattelzugs, Sperrholzplatten, zum Teil entladen werden. Danach konnte das Fahrzeug mit Kränen wieder aufgerichtet werden. Nachdem die Fahrbahn in Richtung Dortmund gereinigt war, wurde sie wieder freigegeben.

Der Verkehr staute sich auf 3 km Länge zurück. An der Unfallstelle konnten die Verkehrsteilnehmer über einen Parkplatz vorbeigeleitet werden. Zudem wurde eine Umleitungsstrecke über die U 20 eingerichtet.

Jochen Sommer Polizeioberkommissar 0561 / 910 - 1021

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: