Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Vorweihnachtliches Konzert des Vereins Bürger und Polizei Kassel: Polizeichor Kassel und Landespolizeiorchester Hessen singen und musizieren für einen guten Zweck

POL-KS: Vorweihnachtliches Konzert des Vereins Bürger und Polizei Kassel:

Polizeichor Kassel und Landespolizeiorchester Hessen singen und musizieren für einen guten Zweck
Archivfoto vom Konzert 2013

Ein Dokument

Kassel (ots) - (Beachten Sie bitte auch das im elektronischen Versand über News Aktuell beigefügte Archivfoto vom Konzert 2013, www.polizeipresse.de. Es zeigt den Polizeichor Kassel mit der Sopranistin Cornelia Bardi, im Hintergrund sind die Musiker des Landespolizeiorchesters Hessen zu sehen. Als Anlage finden Sie außerdem den geplanten Programmablauf)

Der seit mehr als einem Vierteljahrhundert bestehende Verein Bürger und Polizei e.V. in Kassel veranstaltet am Freitag um 19:30 Uhr bereits zum 27. Mal sein traditionelles vorweihnachtliches Konzert. Wie in jedem Jahr rechnen die Verantwortlichen auch bei der diesjährigen Veranstaltung mit einer bis auf den letzten Platz gefüllten katholischen Kirche St. Familia in Kassel.

Rund 400 Konzertbesucher - Mitglieder und Gäste des Vereins Bürger und Polizei in Kassel- wird Nordhessens Polizeipräsident Eckhard Sauer, der auch Präsident des Vereins Bürger und Polizei e.V. in Kassel ist, zu dieser traditionsreichen Veranstaltung zusammen mit Hausherr Dechant Harald Fischer am Freitagabend vor dem 1. Advent begrüßen können. Wie immer werden nach kurzen Grußworten das Landespolizeiorchester Hessen aus Wiesbaden, in großer Besetzung bereits im dritten Jahr unter der Leitung von Polizeioberkommissar Alfred Herr, und der Polizeichor Kassel unter der bewährten Leitung von Kurt Hellwig mit ihren Liedern und Melodien die Zuhörer für rund 80 Minuten in ihren Bann ziehen und so für ein unvergessliches Konzerterlebnis und vor allem eine besinnliche Einstimmung auf die beginnende Vorweihnachtszeit sorgen. Zur Freude des Publikums wird in diesem Jahr auch die Sopranistin Cornelia Bardi wieder mit dabei sein, die zu einigen Liedern mit dem Polizeichor Kassel, aber auch zusammen mit dem Landespolizeiorchester, auftritt. Der Polizeichor Kassel wird am Klavier auch in diesem Jahr wieder von Frau Shanji Quan begleitet.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung des Vereins Bürger und Polizei in Kassel ist wie immer frei. Am Ende des Konzerts wird eine Kollekte durchgeführt, deren Erlös auch in diesem Jahr für den Bau eines weiteren Trinkwasserbrunnens in einem kleinen Dorf in Kamerun eingesetzt werden soll.

Im Anschluss an das Konzert lädt der Verein Bürger und Polizei Kassel die Konzertbesucher noch zu einem kleinen Empfang und einem gemütlichen Beisammensein in die Gesellschaftsräume des Präsidiums am Grünen Weg ein.

Wolfgang Jungnitsch Geschäftsführer des Vereins Bürger und Polizei Kassel e.V. Tel. 0561 / 910 - 1008

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: