Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel - West: Unfall mit verletztem Motorrollerfahrer: Dunkler Kleinwagen mit Kasseler Kennzeichen flüchtete von der Unfallstelle; Zeugen gesucht

Kassel (ots) - Gestern Abend ereignete sich in der Elfbuchenstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 27 Jahre alter Motorrollerfahrer verletzt wurde. Ihm wurde von einem bislang unbekannten Autofahrer / Autofahrerin zuvor die Vorfahrt genommen. Der Fahrer / Die Fahrerin setzte seine / ihre Fahrt mit dem dunklen Kleinwagen mit Kasseler Kennzeichen fort, ohne sich um den gestürzten und dabei verletzten 27-Jährigen zu kümmern. Die Ermittlungsbeamten der Unfallfluchtgruppe der Verkehrsinspektion Kassel hoffen nun auf Zeugenhinweise, um den / die Unfallverursacher /-in zu identifizieren.

Nach Angabe der an der Unfallstelle eingesetzten Beamten des Polizeireviers Mitte ereignete sich der Unfall gegen 18.20 Uhr. Zu dieser Zeit war der 27-Jährige mit seinem Motorroller auf der Elfbuchenstraße bergab in Richtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs. In Höhe der querenden Dörnbergstraße kam von rechts ein dunkler Kleinwagen herangefahren, der die Vorfahrt des Zweiradfahrers missachtete und auf die Elfbuchenstraße nach rechts einfuhr. Der 27-Jährige berichtete, stark abgebremst zu haben, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei sei er gestürzt und habe sich verletzt. Der dunkle Kleinwagen sei anschließend in Richtung Friedrich-Ebert-Straße weitergefahren.

Die mit den Ermittlungen betrauten Beamten der Unfallfluchtgruppe bitten Zeugen, die Hinweise auf den dunklen Kleinwagen mit Kasseler Kennzeichen und die Identität des Fahrers/ der Fahrerin geben können, sich unter 0561 / 9100 bei der Polizei in Kassel zu melden.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar Tel.: 0561 / 910 - 1021

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: