Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel - Querallee: Autodiebe klauten grauen Skoda-Kombi im Wert von ca. 10.000 Euro; Zeugen gesucht

Kassel (ots) - Einen grauen Skoda, Octavia Kombi haben bislang noch unbekannte Täter in der vergangenen Nacht in der Querallee in Kassel entwendet. Der Geschäftswagen mit den amtlichen Kennzeichen KS-TO 175 war vom Besitzer gestern Abend, gegen 21.30 Uhr, ordnungsgemäß verschlossen am Fahrbahnrand der Querallee in Höhe Hausnummer 13 abgestellt worden. Heute Morgen, gegen kurz vor 8 Uhr, als der Besitzer den Wagen wieder benutzen wollte, stellte er den Diebstahl des etwa 10.000 Euro teuren Wagens fest. Die Fahndung nach dem etwa 6 Jahre alten Pkw verlief bislang ohne Erfolg.

Nun erhoffen sich die Ermittler des für Autodiebstähle zuständigen Kommissariats K 21/22 der Kasseler Kripo, Hinweise aus der Bevölkerung zu bekommen. Diese werden unter Tel. 0561 / 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel erbeten.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar Tel.: 0561 / 910 - 1021

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: