Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg: ERSTMELDUNG -Tödlicher Verkehrsunfall auf der L3076 zwischen Flechtdorf und Adorf

Kassel (ots) - Bei einem Alleinunfall kam heute Morgen gegen 04:10 Uhr ein Mensch ums Leben. Nach ersten Ermittlungen durch die Polizeistation in Korbach befuhr der PKW die L3076 aus Richtung Flechtdorf kommend, in Richtung Adorf. In Höhe der Einmündung Benkhausen fährt das Fahrzeug in einer Rechtskurve geradeaus und frontal gegen einen Baum. Während der Beifahrer aus dem Fahrzeug geschleudert wurde, verstarb der Fahrer im PKW. Der schwer verletzte Beifahrer (keine Lebensgefahr!)wurde im Krankenhaus stationär aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft ordnete ein Gutachten an. Zur Unfallursache können noch keine Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an.

Es wird nachberichtet.

Weber, EPHK

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: