Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Schwerer Verkehrsunfall, Motorradfahrer tödlich verletzt

Kassel (ots) - Unfallort: Battenberg-Frohnhausen, Kreis Waldeck-Frankenberg, L3090, Einmündung Dorfstraße

Unfallzeit: Mittwoch, 12.03.2014, 17:30 Uhr

Ein 18-jähriger Motorradfahrer aus Burgwald befuhr die abschüssige L3090 aus Richtung B253 kommend in Richtung Oberasphe. Ein 59-jähriger Pkw-Fahrer befuhr in Frohnhausen die Dorfstraße und wollte am nördlichen Ortsrand nach links in die L3090 einbiegen. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigt von links herannahenden Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Motorradfahrer über den Pkw in den linksseitigen Straßengraben geschleudert wurde. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Pkw-Fahrer wurde wegen einem Schock ins Krankenhaus eingeliefert.

Mit der genauen Klärung des Unfallverlaufs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger beauftragt. Möglicherweise wurde der Pkw-Fahrer durch die tiefstehende Sonne geblendet.

An dem hauptsächlich vorn links beschädigten Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 10.000,- Euro. An dem 125 ccm-Leichtkraftrad des jungen Mannes entstand ebenfalls Totalschaden in Höhe von ca. 1.000,- Euro.

Norbert Israel, Erster Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: