Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Kassel (ots) - Unfallort: Kassel, Druseltalstr. zw. Bertha-von-Suttner-Str. und Eugen-Richter-Str. Unfallzeit: Mittwoch, 12.03.2014, 17:15 Uhr Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer aus Cornberg und ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Baunatal befuhren in dieser Reihenfolge die Druseltalstr. von der Bertha-von-Suttner-Str. kommend in Richtung Eugen-Richter-Str. Den ersten Ermittlungen zufolge wechselten beide Fahrzeuge vom rechten auf den linken Fahrstreifen, wobei der Motorradfahrer noch versuchte den Pkw links zu überholen. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch das Motorrad hinten auf den Pkw eines 41-jährigen Mannes aus Kassel geschleudert wurde, der auf dem Linksabbiegerfahrstreifen zur Eugen-Richter-Str. stand. Der Motorradfahrer wurde durch den Aufprall schwer verletzt und wurde später ins Klinikum Kassel eingeliefert. An seinem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Auch an den beiden Pkw entstand Sachschaden. Die genauen Schadenshöhen können derzeit nicht beziffert werden. Die beiden Pkw-Fahrer blieben, soweit derzeit bekannt, unverletzt. Während der Bergungs- und Reinigungsarbeiten, u.a. Beseitigung von ausgelaufenem Öl, kam es bis gegen 19:00 Uhr zu Verkehrsbehinderungen in stadtauswärtiger Richtung.

Norbert Israel, Erster Polizeihauptkommissar

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: