Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Grebenstein-Udenhausen: BMW Touring von Stellplatz geklaut; Wenig Sprit im Tank: Täter müssen im Umkreis getankt haben

Kassel (ots) - Auf Hinweise anderer Verkehrsteilnehmer oder Tankstellenbetreiber hoffen die Polizei in Hofgeismar und die nach einem Autodiebstahl im Hofgeismarer Stadtteil Udenhausen jetzt ermittelnden Beamten der Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo. Denn der schwarze BMW 530 Touring 3.0 TDI mit dem amtlichen Kennzeichen KS-D 8532, den die unbekannten Täter in der Nacht zum heutigen Mittwoch von einem Stellplatz eines Grundstücks in der Straße "Nußhecke" in Udenhausen klauten, hatte nach Angaben der Besitzer nur noch Diesel für rund 20 Kilometer im Tank. Er dürfte also irgendwo im nördlichen Landkreis Kassel noch in der Nacht mit Diesel betankt worden sein. Entsprechende Ermittlungen der Polizei laufen bereits. Die Ermittler sind aber auch dankbar für Hinweise möglicher Zeugen, die den schwarzen BMW Touring nach 20:30 Uhr am Dienstagabend noch gesehen haben. Entdeckt und telefonisch gegenüber der Polizeistation in Hofgeismar angezeigt wurde der Diebstahl heute Morgen um 5 Uhr. Das rund dreieinhalb Jahre alte Fahrzeug hat einen Zeitwert von etwa 25.000,- Euro. Die weitere Bearbeitung wird das Kommissariat 21/22 der Kasseler Kripo übernehmen. Hinweise zur Tat oder dem Verbleib des Fahrzeugs nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel, Tel.: 0561 - 9100, entgegen.

Wolfgang Jungnitsch Kriminaloberrat Tel.: 0561 / 910 - 1008

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: