Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Baunatal - Altenritte: Unfall in der Wilhelmshöher Straße - Fahrer schwer verletzt

Kassel (ots) - Bei einem Unfall heute Morgen um halb sieben auf der Wilhelmshöher Straße in Altenritte ist ein 57-jähriger Mann aus Baunatal schwer verletzt worden. Es entstand Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro.

Der 57-jährige Autofahrer war zu dieser Zeit auf der Wilhelmshöher Straße in Richtung Baunatal unterwegs. In Höhe der Hausnummer 49 kam er in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort frontal gegen einen Baum. Fahrer- und Beifahrerairbags lösten bei dem Aufprall aus. Der 57-Jährige erlitt eine Fraktur im Schulterbereich und wurde mit einem Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht, wo seine stationäre Aufnahme erfolgte. Da ein beim Fahrer freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest positiv verlief, ordneten die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten des Baunataler Reviers Süd-West eine Blutentnahme an. Das Fahrzeug des 57-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Die Baunataler Beamten gehen von einem wirtschaftlichen Totalschaden am Auto aus, den sie mit rund 10.000 Euro beziffern. Hinzu kommt noch der am Baum entstandene Schaden, den sie auf etwa 300 Euro schätzen.

Sabine Knöll Kriminalhauptkommissarin 0561 - 910 1020

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: