Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Grüner Weg: Graffiti ans Polizeipräsidium gesprüht - 26-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Kassel (ots) - Beamten des Polizeireviers Mitte ist es gestern Abend gelungen, einen 26-jährigen Kasseler festzunehmen, der kurz zuvor ein Graffiti auf eine Außenwand des Polizeipräsidiums am Grünen Weg aufsprühte.

Eine Zeugin hatte gegen 22.50 Uhr den jungen Mann gesehen, wie er mit weißer Farbe sogenannte Tags an die Außenwand des mit dem Hauptgebäude verbundenem Vorbaus im Bereich der Mitarbeiter- und Besucherparkplätze am Grünen Weg aufsprayte. Die Frau, die in diesem Bereich ihren Hund Gassi führte, alarmierte daraufhin die Beamten des Polizeireviers Mitte, die sogleich zur Stelle waren und den bereits flüchtenden Graffiti-Spayer unweit des Präsidiums in einer Hauseinfahrt der Rothenditmolder Straße festnehmen konnten. Nachdem die Revierbeamten in seinem Rucksack eine Sprühdose mit weißer Farbe fanden und auch an seinen schwarzen Wollhandschuhen weiße Farbe klebte, versuchte der 26-Jährige sich gar nicht lange heraus zu reden, sondern räumte die Tat ein. Den entstandenen Schaden der Graffiti-Sprayereien mit den Worten "BLONDE? I`m SRY" und "BLONDE? Bitte melde Dich I´m SRY!" schätzen die Beamten des Reviers Mitte auf rund 1.000 Euro.

Sabine Knöll Kriminalhauptkommissarin 0561 - 910 1020

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: