Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Vor wenigen Minuten: Einbruch in Höheweg: Täter von Zeuge bei Flucht gesehen - Fahndung läuft

Kassel (ots) - Um 10.15 Uhr meldete ein Anwohner des Höheweges, dass er soeben an einem benachbarten Gebäude einen Mann aus einem Erdgeschossfenster hat springen sehen.

Der aufmerksame Zeuge konnte den Einbrecher wie folgt beschreiben:

Ca. 20 bis 25 cm groß, soll mit blauer Jogginghose mit weißen Streifen, einem schwarzen Anorak und blauen Joggingschuhe bekleidet gewesen sein. Auf dem Kopf trägt er eine schwarze Strickmütze. Er führt einen weißen Beutel mit sich.

Die Kasseler Polizei fahndet derzeit intensiv nach dem Einbrecher, der wie sich ersten Erkenntnissen zufolge herausstellte, in der Erdgeschosswohnung, soweit bislang bekannt, eine Perlenkette und eine Goldkette gestohlen hatte. Die Bewohnerin hatte von der Tat offenbar nichts mitbekommen.

Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Einbrecher geben können, werden gebeten sich sofort mit der Kasseler Polizei über Notruf 110 oder über 0561-9100 zu melden.

Es wird nachberichtet.

Sabine Knöll Kriminalhauptkommissarin 0561 - 910 1020

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: