Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel - Wehlheiden: Einbruch in Getränkemarkt: Täter hatten es auf Zigaretten abgesehen - Beute im Wert von über 2.000 Euro

Kassel (ots) - In der Nacht zum heutigen Dienstag waren bislang unbekannte Täter in einen Getränkemarkt an der Hentzestraße im Kasseler Stadtteil Wehlheiden eingebrochen und hatten daraus mehrere Hundert Zigarettenschachteln mitgehen lassen.

Die Einbrecher warfen mit einem Betonstein die Schaufensterscheibe neben der Zugangstür zum Getränkemarkt ein und stiegen durch das etwa 1 x 1,2 Meter große Loch ins Ladeninnere. Aus dem Verkaufsraum entwendeten die Täter gezielt Tabakwaren im Gesamtwert von über 2.000 Euro. Dabei ließen die Einbrecher Zigaretten verschiedener Marken mitgehen.

Die Tatzeit kann derzeit nicht genau angegeben werden. Der Einbruch muss sich in der Zeit zwischen gestern Abend, 22.30 Uhr, als ein Mitarbeiter den Markt hinter sich zuschloss, und heute Morgen, 6 Uhr, als die Tat bei Ladenöffnung entdeckt wurde, ereignet haben.

Zeugen, die zur tatrelevanten Zeit im Bereich des Getränkemarkts an der Hetzestraße und Wittrockstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 0561-9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel zu melden. Die Ermittlungen führt das für Einbrüche zuständige Kommissariat K 21/22 der Kripo Kassel.

Torsten Werner Polizeihauptkommissar 0561 / 910 - 1021

ots Originaltext: Polizeipräsidium Nordhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=44143 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Ausserhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: