Polizei Mettmann

POL-ME: Radfahrer schwer verletzt - Haan - 1607053

Mettmann (ots) - Am Dienstag, den 12.07.2016, gegen 14.00 Uhr versuchte eine 26jährige Haanerin mit ihrem VW Polo auf der Düsseldorfer Straße in Haan zu wenden. Hierbei beachtete sie den Vorrang eines 64jährigen Radfahrers aus Neuss nicht, der mit seinem Fahrrad die Düsseldorfer Straße in Richtung Hilden befuhr. Es kam zu Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei der Radfahrer zu Boden stürzte und sich schwer verletzte. Er musste mit einem Rettungswagen zum Krankenhaus Haan verbracht werden. Der Gesamtsachschaden wird auf 1600 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann



Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: