Polizei Mettmann

POL-ME: Mehrere Mülltonnenbrände - Ratingen - 1606128

Mettmann (ots) - Am späten Samstagabend des 25.06.2016, gegen 21:50 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Ratingen zu einem Mülltonnenbrand an der Eishalle, Am Sandbach, gerufen. In Höhe der Hausnummer 16 brannte eine Restmülltonne, die durch das Feuer völlig zerstört wurde. Die Feuerwehr konnte diesen Brand sehr schnell löschen und damit weiteren Sachschaden verhindern. Gegen 23:35 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei erneut zu einem Müllcontainerbrand an gleicher Stelle gerufen. Nun brannten zwei Mülltonnen, die ebenfalls durch das Feuer zerstört wurden. Auch dieser Brand konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Der bei den Bränden entstandene Gesamtsachschaden summiert sich nach ersten polizeilichen Schätzungen auf rund 2.400,- Euro. Da in allen Fällen die Brandursache bisher unbekannt ist, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102/ 9981-6210, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann