Polizei Mettmann

POL-ME: 38-jähriger Radfahrer erfasst und verletzt - Ratingen - 1606112

POL-ME: 38-jähriger Radfahrer erfasst und verletzt - Ratingen - 1606112
Symbolbild

Mettmann (ots) - Am Mittwoch, dem 22.06.2016, gegen 14:10 Uhr, kam es an der Anschlussstelle "Ratingen-Lintorf", im Einmündungsbereich Bissingheimer Straße in Ratingen zu einem Zusammenstoß zwischen einem 61-jährigen Skoda-Fahrer und einem 38-jährigen Radfahrer. Der Skoda-Fahrer bog mit seinem Pkw von der Anschlussstelle nach links auf die Bissingheimer Straße ab. Dabei übersah er den Rennradfahrer, der die vorfahrtberechtigte Bissingheimer Straße in Richtung Lintorf befuhr und erfasste ihn. Der 38-Jährige stürzte zu Boden und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, das ihn stationär aufnahm. An den beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann
Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: