Polizei Mettmann

POL-ME: Jugendliche heben Gullydeckel aus dem Schacht - Langenfeld - 1606099

POL-ME: Jugendliche heben Gullydeckel aus dem Schacht - Langenfeld - 1606099
Symbolbild

Mettmann (ots) - Die Polizei sucht vier Jugendliche, die am Freitag, dem 17.06.2016, gegen 07:20 Uhr, auf dem Fuß-Radweg zwischen Bahnstraße und Goerdelerweg, im Bereich der Unterführung in Langenfeld-Immigrath, einen Gullydeckel aus dem Schacht hoben. Ein Zeuge beobachtete die Jungen, als diese sich an der Schachtabdeckung zu schaffen machten und sprach sie an. Das Quartett entfernte sich daraufhin fluchtartig in Richtung Fahlerweg.

Die Beschreibung der vier Jungen lautet wie folgt:

   -	Sehr schlank 
   -	Trugen Kappen 

Die Beamten setzten den Gullydeckel wieder ordnungsgemäß ein und fertigten eine Strafanzeige. Sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173/ 288-6510, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann
Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: