POL-ME: Im Kreuzungsbereich überschlagen - Langenfeld - 1603073

POL-ME: Im Kreuzungsbereich überschlagen - Langenfeld - 1603073
Unfallstelle

Mettmann (ots) - Am Montag, dem 14.03.2016, gegen 16:55 Uhr, ereignete sich im Kreuzungsbereich Düsseldorfer Straße/ Hans-Böckler-Straße in Langenfeld-Berghausen ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Die 29-jährige Fahrerin eines grünen VW-Golf beabsichtigte, von der Hans-Böckler-Straße nach links auf die Düsseldorfer Straße abzubiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden schwarzen VW Golf, der den Kreuzungsbereich aus Richtung Raiffeisenstraße in Fahrtrichtung Hans-Böckler-Straße passierte. Der 19-jährige Golf-Fahrer versuchte noch zu bremsen, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte mit seinem Pkw gegen die Beifahrerseite des grünen Golfs. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass sich der Wagen der 29-Jährigen überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Dabei zog sich die Frau schwere Verletzungen zu und mußte noch vor Ort notärztlich behandelt werden. Der 19-jährige Golf-Fahrer wurde bei der Kollision ebenfalls verletzt. Die beiden Unfallbeteiligten wurden anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Während die 29-Jährige stationär aufgenommen wurde, durfte der 19-Jährige das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich die Höhe des Sachschadens auf ca. 15000,- Euro.

Hinweis an die Medien: Polizeiliches Bildmaterial zu dieser Mitteilung befindet sich in der Digitalen Pressemappe der KPB Mettmann zum Download bereit und zur Veröffentlichung frei.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: