Polizei Mettmann

POL-ME: Exhibitionist am Knipprather Waldrand - Monheim am Rhein - 1505013

POL-ME: Exhibitionist am Knipprather Waldrand - Monheim am Rhein - 1505013
Symbolbild

Mettmann (ots) - Am Montag, dem 04.05.2015, gegen 12:15 Uhr, zeigte sich ein bisher unbekannter Mann in schamverletzender Weise einem 9-jährigen Mädchen, das an der Knipprather Straße in Monheim zu Fuß unterwegs war. An einem Waldzugang, in Höhe der öffentlichen Parkplätze, sprach der Unbekannte die Schülerin an und zeigte ihr sein Geschlechtsteil. Danach entfernte er sich zu Fuß in Richtung Klärwerk.

Der Mann konnte wie folgt beschrieben werden:

   -	Ca. 25- 30 Jahre alt - -	175-180 cm groß - -	Sportliche Statur -
-	Hellblonde Haare - -	Bekleidet mit einer beigen Arbeitshose mit 
dunklen Taschen 

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Monheim, Telefon 02173 / 9594-6550.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: