Polizei Mettmann

POL-ME: Radfahrer nach Sturz schwerverletzt - Heiligenhaus - 1214131

Mettmann (ots) - Am 21.12.2014 war ein 76-jähtiger Radfahrer gegen 10:38 Uhr auf dem als Privatweg erkennbaren Teil des Kleinhofweg unterwegs. Auf dem geradeaus und abschüssig verlaufenden Weg musste der Mettmanner vor einer rot-weiß gekennzeichneten Schranke abbremsen. Dabei stürzte der Radfahrer nach links zu Boden und zog sich eine schwere Verletzung zu, die eine stationären Behandlung im Klinikum NIederberg notwendig machte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: