Polizei Mettmann

POL-ME: Mit 1,5 Promille unterwegs - Erkrath - 1412109

POL-ME: Mit 1,5 Promille unterwegs - Erkrath - 1412109
Symbolbild

Mettmann (ots) - Am Mittwoch, dem 17.12.2014, gegen 16:10 Uhr, verständigte die Angestellte einer Tankstelle an der Gerresheimer Straße in Erkrath die Polizei. Die Frau hatte in der Atemluft eines Kunden starken Alkoholgeruch festgestellt und anschließend beobachtet, wie der Mann in einem Pkw Ford vom Tankstellengelände fuhr. Im Rahmen der Fahndung konnte eine Streifenwagenbesatzung den alkoholisierten Ford-Fahrer, einen 58-jährigen Erkrather, in unmittelbarer Nähe seiner Wohnanschrift antreffen und kontrollieren. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. In der Wache Erkrath folgte die Entnahme der Blutprobe, die Einleitung des Strafverfahrens sowie die Beschlagnahme des Führerscheins.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: