Polizei Mettmann

POL-ME: Alkoholisiert vom Fahrrad gestürzt - Ratingen - 1412079

Symbolbild

Mettmann (ots) - Am Donnerstag, dem 11.12.2014, gegen 23:20 Uhr, stürzte ein 47-jähriger Fahrradfahrer auf dem Fuß-und Radweg der Kaiserstraße in Ratingen und verletzte sich schwer. Zeugen hatten den am Boden liegenden Mann gefunden und die Polizei informiert. Der Mann war ansprechbar, wollte sich aber zum Unfallhergang nicht äußern. Die Beamten stellten Alkoholgeruch in der Atemluft des Ratingers fest und führten einen Alkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Der 47-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Dort folgte die Entnahme der Blutprobe und die stationäre Aufnahme des Ratingers. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen den Mann ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: