Polizei Mettmann

POL-ME: Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen- Heiligenhaus - 1412064

Mettmann (ots) - Am Mittwoch, den 10.12.2014, gegen 12.15 Uhr kam es in Heiligenhaus auf der Ruhrstraße zu einem Verkehrsunfall bei dem mehrere Personen verletzt wurden. Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 19jährige Heiligenhauserin die Ruhrstraße in Richtung Isenbügel. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet etwa in Höhe der Bushaltestelle "Isenbügel" in den Gegenverkehr. Es kam zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Mercedes einer 47Jährigen. Durch den Zusammenstoß verletzten sich beide Fahrerinnen, sowie zwei Beifahrerinnen der 19jährigen Heiligenhauserin (50J/67J alt). Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Die Ruhrstraße wurde im Bereich der Unfallstelle während der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: