Polizei Mettmann

POL-ME: Roter Kleinwagen gesucht - Hilden - 1412040

POL-ME: Roter Kleinwagen gesucht - Hilden - 1412040
Symbolbild: Verkehrsunfallermittlungen

Mettmann (ots) - Am Freitag, dem 05.12.2014, gegen 18:00 Uhr, parkte ein 39-jähriger Fahrzeugführer auf einem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Walder Straße in Hilden Höhe Hausnummer 99 sein Fahrzeug aus einer Parklücke aus. Dabei stieß er gegen einen roten Kleinwagen, der neben seinem Fahrzeug in einer Parklücke geparkt war und verursachte leichten Sachschaden. Als der Unfallverursacher umgehend eine Schadensregulierung einleiten wollte, entfernte sich der Fahrer des beschädigten Kleinwagens bereits von der Unfallörtlichkeit, ohne Kenntnis über den entstandenen Schaden erhalten zu haben.

Bisher liegen der Hildener Polizei und dem zuständigen Verkehrskommissariat noch keine konkreten Hinweise zum geschädigten Fahrzeug und seinem Fahrer vor. Der Fahrer des roten Kleinwagens oder weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Hilden, Telefon 02103/ 898-6410, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: