Polizei Mettmann

POL-ME: Eine Verletzte und hoher Sachschaden - Velbert - 1412002

Mettmann (ots) - Am frühen Montagmorgen, dem 01.12.2014, ereignete sich gegen 04:55 Uhr, an der Bonsfelder Straße in Velbert ein schwerer Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache kam eine 49-jährige mit ihrem VW-Caddy, in Höhe der Hausnummer 49, nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten VW-Kastenwagen. Umher fliegende Fahrzeugteile beschädigten anschließend einen ebenfalls am Fahrbahnrand parkenden Toyota Aygo. Die 49-Jährige wurde bei der Kollision verletzt und mußte mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach polizeilichen Schätzungen entstand an den drei Fahrzeugen ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 21.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann
Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: