Polizei Mettmann

POL-ME: Unfall mit Fahrrad - Ratingen - 1411151

Mettmann (ots) - Am Freitag, den 28.11.14, gegen 15.00 Uhr befuhr ein 13Jähriger in Ratingen mit seinem Fahrrad die Mörickestraße in Richtung Kalkstraße. In Höhe des Hauses 15 bemerkte er nicht, dass ein 50jähriger Ratinger seinen Opel Astra vor ihm bis zum Stillstand abbremste. Der Radfahrer fuhr auf den Opel auf, stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Er musste mit einem Krankenwagen einem Duisburger Krankenhaus zugeführt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: