Polizei Mettmann

POL-ME: Fahrzeuge aufgebrochen - Ratingen - 1411134

POL-ME: Fahrzeuge aufgebrochen - Ratingen - 1411134
Symbolbild

Mettmann (ots) - In der Nacht zum 26. November wurden auf Ratinger Straßen mindestens vier Fahrzeuge aufgebrochen. Übereinstimmend war an allen eine Scheibe eingeschlagen worden, um in den Innenraum zu gelangen. Gestohlen wurden eingebaute Navigationsgeräte, Tacho und Werkzeuge. Betroffen waren Wagen, die auf den nachfolgenden Straßen geparkt waren: Görsenkothen ( schwarzer und grauer VW ), Anemonenweg ( weißer Fiat ) und Beerenheide ( blauer 5er BMW ). Der Gesamtschaden wurde auf mehr als 10000 Euro geschätzt.

Hinweise an 02102/ 9981 - 6210

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: