Polizei Mettmann

POL-ME: Pkw Aufbrüche in Ratingen-Lintorf - Ratingen - 1411081

Symbolbild

Mettmann (ots) - Erneut hatten es unbekannte Täter auf fest eingebaute Navigationsgeräte in geparkten BMW-Fahrzeugen abgesehen. Betroffen waren diesmal drei Pkw in Ratingen- Lintorf, die in der Zeit zwischen Sonntagabend, 16.11.2014, 20:15 Uhr, bis Montagmorgen 17.11.2014, 07:30 Uhr, aufgebrochen wurden. Die Täter schlugen die Seitenscheiben ein, gelangten in die Fahrzeuge, bauten die fest installierten Navigationsgeräte aus und entwendeten sie. Betroffen war ein 5er BMW an der Karl-Loewe-Straße, ein 1er BMW an der Gustav-Mahler-Straße sowie ein 1er BMW an der Straße "Am Kämpchen". Die Höhe des Gesamtschadens beläuft sich auf ca. 7000,- Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: