Polizei Mettmann

POL-ME: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen - Mettmann - 1411074

Mettmann (ots) - Am Sonntag, den 16.11.2014, gegen 15.30 Uhr befuhr eine 48jährige Erkratherin mit ihrem Pkw, einem Skoda Octavia, die Düsseldorfer Straße in Fahrtrichtung Mettmann. In einer Rechtskurve in Höhe des Hauses 250 geriet sie, vermutlich auf Grund ihrer den Verkehrsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit, auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier frontal mit einer 21jährigen Düsseldorferin, die ihr mit ihrem Pkw, einem Smart, entgegenkam. Beide Fahrzeugführerinnen und der 22jährige Beifahrer im Smart wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Die Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten eingeschleppt werden. Die Düsseldorfer Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: