Polizei Mettmann

POL-ME: Überfall auf 29-Jährigen - Velbert - 1411058

Mettmann (ots) - Am Mittwoch, dem 12.11.2014, gegen 10:45 Uhr, spazierte ein 29-jähriger Velberter die Feldstraße in Velbert-Langenberg entlang. Nach Angaben des Mannes erhielt er plötzlich einen Schlag auf den Hinterkopf und stürzte zu Boden. Drei Männer nahmen ihm das Portemonnaie aus der Hosentasche. Sie entwendeten das darin befindliche Bargeld, den Personalausweis sowie einen blauen Stoffbeutel mit einer geliehenen DVD aus einer Videothek. Anschließend entfernten sich die drei Männer in unbekannte Richtung. Die drei männlichen Täter sollen mit "türkischem" Akzent gesprochen haben. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 / 946-6110, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: