Polizei Mettmann

POL-ME: Überfall auf Tankstelle - Monheim - 1411034

Mettmann (ots) - Am Sonntag, 09.11.2014, gegen 10.20 Uhr, wurde eine Tankstelle auf der Krischerstr. in Monheim überfallen. Ein mit einem Schal maskierter Täter betrat den Verkaufsraum der Tankstelle und forderte von dem Angestellten unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Der Mitarbeiter der Tankstelle gab daraufhin das Bargeld aus der Kasse heraus, das der unbekannte Täter in eine mitgeführte Tasche steckte. Der Täter trug bei Tatausführung schwarze Lederhandschuhe. Anschließend entfernte sich der unbekannte Täter fußläufig über die Krischerstraße in Richtung Rhein. Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre alt, ca. 190 cm groß, vermutlich südländischer Typ, Augenbrauen fein gezupft, braune Augen, gebräunte Haut, schlanke Statur, graue Mütze, dunkle Jacke, schwarze Umhängetasche, Jagdmesser, tiefe Stimme, sprach deutsch mit Akzent

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: