Polizei Mettmann

POL-ME: Straßenraub - Ratingen - 1411032

Mettmann (ots) - Am 09.11.2014 stand ein 34-jähriger Ratinger, gegen 00.45 Uhr, auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs Am Ostbahnhof, um die nächste Bahn nach Düsseldorf zu besteigen. Zwei ihm unbekannte Personen sprachen ihn an und rissen ihn um, ohne überhaupt eine Antwort abzuwarten. Als er am Boden lag, entwendeten die Täter die Geldbörse und das Handy des Geschädigten aus dessen Kleidung. Die beiden Männer verließen den Bahnsteig in unbekannte Richtung und konnten auch im Rahmen der Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Beschreibung: 20-24 Jahre, südländisches Aussehen, schwarze Jacke, Baseballkappe; 20-24 Jahre, südländisches Aussehen, helle Jacke

Sachdienliche Hinweise zur möglichen Identität der gesuchten Straftäter nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102-9981-6210, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: