Polizei Mettmann

POL-ME: Polizeireiter für einen Tag - Mettmann/Dortmund - 1403166

Gruppenbild vor der Kreispolizeibehörde

Mettmann (ots) - Mettmann/Dortmund

Girls´Day 2014 bei der Landesreiterstaffel der Polizei NRW

Insgesamt 20 Mädchen und 2 Jungs im Alter von 12 - 17 Jahren konnten im Rahmen des diesjährigen Girls´und Boys Day natürlich wieder mit der Beteiligung der Kreispolizeibehörde Mettmann rechnen. Schon in der Vergangenheit durften die Besucherinnen der Kreispolizei am Girls' Day nicht nur im täglichen Arbeitsprozess der Polizei mitwirken. Vielmehr standen als besondere Highlights auch schon Besuche bei den Diensthundführern, der Hubschrauberstaffel sowie der Einsatzhundertschaft und der Kriminalpolizei auf dem Programm. In diesem Jahr ging es für die allesamt pferdebegeisterten jungen Berufsinteressenten zur Landesreiterstaffel der Polizei nach Dortmund. Die Polizeireiterinnen und -reiter boten den begeisterten Besuchern einen Einblick in das Einsatztraining der Reiterstaffel. Formationsritte und taktische Einsatzabläufe bei Großeinsätzen wurden eindrucksvoll sowohl in der Halle als auch auf dem Außengelände präsentiert. Am Ende des spannenden Tages stellten sich die Polizistinnen und Polizisten der Landesreiterstaffel den zahlreichen Fragen der jungen Hobbyreiterinnen. Für viele stand nach diesem Tag fest, " Ich möchte auf jeden Fall nach meinem Abi zur Reiterstaffel ". Doch bis dahin ist es noch ein langer Weg. Nach erfolgreichem Abschluss des 3jährigen Bachelor Studiums erwartet die jungen Damen zunächst für mindestens 1 Jahr die Arbeit im Wach- und Wechseldienst. Meist geht es danach noch für etwa 3 Jahre in die Einsatzhundertschaft. Frühestens 5 Jahre nach erfolgreichem Studium können sich die jungen Berufsinteressentinnen dann bei der Reiterstaffel bewerben. Infos zum Polizeiberuf erteilt Polizeihauptkommissar Marten Harms, Tel.: 02104-982-2222

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: