Polizei Mettmann

POL-ME: Verkehrsunfall mit Personenschaden- Wülfrath - 1403043

Mettmann (ots) - Am frühen Sonntag morgen, dem 09.03.2014 gegen 01:40 Uhr kam es in Wülfrath, Schlupkothen in Höhe der Einmündung Koxhof zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 16jähriger Wülfrather war fußläufig in Richtung Wuppertal unterwegs. Hierbei benutzte er die Fahrbahn. In gleicher Richtung war ein unbekannter junger Motorradfahrer unterwegs. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Motorradfahrer und Fußgänger, woraufhin beide stürzten. Der Motorradfahrer entfernte sich vor Eintreffen der Polizei von der Unfallstelle. Die Personalien konnten nicht festgestellt werden. Der Motorradfahrer soll sich bei dem Sturz die Hände aufgeschürft haben. Ein Ehepaar hatte aus ihrem Pkw den Unfallhergang beobachtet. Auch hier stehen die Personalien nicht fest, da sie sich vor Eintreffen der Polizei entfernt hatten. Der 16jährige Wülfrather verletzte sich schwer und wurde zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Mettmann, Telefon: 02104 / 982-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: