Polizei Mettmann

POL-ME: Dieseldiebe gefasst - Ratingen - 1402103

Mettmann (ots) - Der Anruf eines aufmerksamen Zeugen bei der Polizei führte am Mittwoch, dem 19.02.2014, gegen 23:00 Uhr, an der Straße Zur Spiegelglasfabrik in Ratingen, zu der Festnahme von zwei Kraftstoff-Dieben. Die beiden Männer aus Düsseldorf im Alter von 19 und 20 Jahren hatten gerade den Tank einer Sattelzugmaschine aufgebrochen, als Polizeibeamte sie aufgrund des Hinweises auf frischer Tat überraschten. In unmittelbarer Nähe des Tatortes parkte der Lkw, mit dem die beiden Männer anreisten. Dessen Laderampe stand voll mit leeren Kanistern. Zudem fanden die Beamten zwei Schläuche und einen Schraubendreher im Inneren des Lkw-Sprinters. Die beiden Düsseldorfer wurden vorläufig festgenommen und zur Polizeiwache nach Ratingen gebracht. Nach der Vernehmung durften beide Männer die Wache wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: