Polizei Mettmann

POL-ME: Unfallflucht auf dem Krankenhausparkplatz - Haan - 1401137 -

Mettmann (ots) - Am Dienstagnachmittag des 21.01.2014, gegen 14.30 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz des Haaner Krankenhauses, an der Robert Koch Straße 16, eine Verkehrsunfallflucht, welche zur Zeit die Ermittler vom zuständigen Verkehrskommissariat beschäftigt. Diese hoffen bei ihren Ermittlungen, im eingeleiteten Strafverfahren gegen Unbekannt wegen Verkehrsunfallflucht, dringend auf Hinweise aus der Bevölkerung zur Klärung der Verkehrsstraftat.

Beschädigt wurde ein grauer Mitsubishi Colt, der auf dem Krankenhausparkplatz abgestellt war. Der PKW wurde vermutlich durch ein ausparkendes Fahrzeug erheblich beschädigt. Die Schadenssumme beträgt circa 2500,- Euro.

Dank einer aufmerksamen Zeugin ergaben sich Hinweise auf einen blauen Kleinwagen, der zur Unfallzeit neben dem beschädigten Mitsubishi ausparkte. Das Fahrzeug wurde von einer 33 bis 36-jährigen Frau geführt, die braune schulterlange Haare hatte. Sachdienliche Hinweise zur Klärung der Verkehrsstraftat nimmt die Polizei in Haan, Telefon 02129/9328-6380, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: