Polizei Mettmann

POL-ME: Opel- Astra beschädigt - Haan - 1401133

Mettmann (ots) - Bereits am 17. Januar, gegen 18.45 Uhr, ereignete sich auf der Flurstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Opel Astra erheblich beschädigt wurde und der Fahrer, ein 76- jähriger Haaner, sich leichte Verletzungen zuzog. Dieser gab zu Protokoll, dass er von der Autobahnausfahrt ( Richtungsfahrbahn Düsseldorf ) nach rechts in die Flurstraße eingebogen sei, als ihm unmittelbar und auf seiner Fahrspur ein PKW begegnet sei. An diesem unbekannten und flüchtigen Fahrzeug sei zudem eine extrem blendende Xenonbeleuchtung eingeschaltet gewesen. Um einen Zusammenstoß mit diesem Wagen zu verhindern, habe der Haaner nach rechts ausweichen müssen, dabei prallte er zunächst gegen ein Verkehrsschild und anschließend das Gemäuer des Brückenbauwerks der A 46. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Hinweise an 02129/ 9328 - 6380

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: