Polizei Mettmann

POL-ME: Verkehrsunfall beim Linksabbiegen in der Einbahnstraße - Heiligenhaus - 1401075

Die Unfallstelle an der zweispurigen Pinnerstraße

Mettmann (ots) - Am Dienstagmittag des 14.01.2014, gegen 12.25 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau aus Witten, mit einem weißen Kleintransporter, die Pinnerstraße (B 227) in Heiligenhaus, welche am späteren Unfallort zweispurige Einbahnstraße von Velbert in Richtung Heiligenhaus-Mitte ist. Weil die ortsunkundige Frau nach eigenen Angaben glaubte, sich verfahren zu haben, und zusätzlich nicht erkannt hatte, dass sie sich auf einer Einbahnstraße befand, wollte sie ihr Fahrzeug in Höhe des Hauses Nr. 46 wenden. Um dazu in die linksseitig gelegene Zufahrt eines Autohändlers zu gelangen, bog sie von der rechten Fahrspur der Einbahnstraße direkt nach links ab. Dabei übersah sie den unmittelbar folgenden silbernen PKW Mitsubishi Colt einer 35-jährigen Frau aus Heiligenhaus, welche die linke Fahrspur der Einbahnstraße in Richtung Stadtmitte befuhr und dem plötzlich abbiegenden und ihre Fahrspur kreuzenden Kleintransporter nicht mehr ausweichen konnte.

Es kam zu einer schweren Kollision der beiden Fahrzeuge, bei welcher der Mitsubishi neben der Fahrbahn noch gegen den stählernen Pfosten eines Rolltors sowie einen Laternenmast prallte. Hierbei zog sich die 35-jährige Heiligenhauserin Verletzungen zu, die einen Rettungswagentransport ins nahe Klinikum Niederberg erforderlich machten. Dieses konnte die Patientin aber nach nur ambulanter ärztlicher Behandlung schnell wieder verlassen. An den beiden Unfallfahrzeugen, am Torpfosten und an der Laterne entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von mindestens 16.000,- Euro. Die 22-jährige Unfallverursacherin blieb nach eigenen Angaben unverletzt.

Hinweis an die Medien: Polizeiliches Bildmaterial zu dieser Mitteilung befindet sich in der Digitalen Pressemappe der KPB Mettmann, unter nachfolgend genannter Internetanschrift (Link), zum Download bereit und zur Veröffentlichung frei.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: