Polizei Mettmann

POL-ME: 3 Personen bei Unfall verletzt -Heiligenhaus - 1401070 -

Mettmann (ots) - Am 13.01.2014 gegen 19.25 Uhr befuhr ein 45jähriger Pkw-Fahrer von Ratingen aus kommend die Höseler Straße in Heiligenhaus. In Höhe der Einmündung Moselstraße fuhr nach Zeugenaussagen ein 28jähriger Pkw-Fahrer bei Rot in den Einmündungsbereich. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge im Einmündungsbereich, wobei sowohl die Fahrer beider Fahrzeuge als auch die schwangere 27jährige Beifahrerin des Unfallverursachers leicht verletzt wurden. Alle Personen wurden dem Klinikum Niederberg zugeführt, wo sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnten. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 9000,-EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann
Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: