Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH_Eutin / Jugendschutzmaßnahmen beim Eutiner Stadtfest

Lübeck (ots) - Wie bereits in den vergangenen Jahren steht der Kinder- und Jugendschutz beim Eutiner Stadtfest und Großflohmarkt am kommenden Wochenende (20./21. August 2016) wieder im besonderen Fokus der Behörden. "Gemeinsam gegen Alkoholmissbrauch bei Minderjährigen" sind sich auch in diesem Jahr die städtische Ordnungsbehörde, der Fachdienst Soziale Dienste der Jugendhilfe der Kreisverwaltung, die Stadtjugendpflege und die Eutiner Polizei einig, ein besonderes Augenmerk auf die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen zu haben.

Um den Alkoholmissbrauch durch Kinder und Jugendliche beim Stadtfest zu vermeiden, werden wieder die kooperativen Jugendschutzstreifen der beteiligten Behörden gemeinsam offensiv präsent sein, um Alkoholkonsum, Störungen und Gefährdungen durch Jugendliche zu verhindern.

Wie kürzlich in den Medien zu lesen war, sind die Fälle akuter Alkoholvergiftungen im Kreis Ostholstein angestiegen. 2014 wurden im Kreisgebiet 71 Jugendliche wegen akuter Alkoholvergiftung stationär im Krankenhaus behandelt, sieben von ihnen waren unter 15 Jahre alt. Die Zahl der unter 15-jährigen mit Alkoholvergiftung kletterte 2014 landesweit auf 80 Jugendliche an.

Durch die Jugendschutzmaßnahmen beim Stadtfest wollen die Behörden nicht als Spielverderber auftreten, sondern dafür sorgen, dass sich Jugendliche durch übertriebenen Alkoholkonsum nicht gesundheitlich gefährden und heil wieder nach Hause kommen.

Ein Appell der beteiligten Organisationen richtet sich auch an die Verkaufsstellen von Alkohol im Einzelhandel, wie auch an die Betreiber der Getränkestände des Stadtfestes, unbedingt die Alkoholverkaufsregeln einzuhalten und die damit verbundene konkrete Verantwortung für den Jugendschutz ernst zu nehmen und zu beachten.

Jürgen Gertz Präventionsbeauftragter Polizeidirektion Lübeck Tel.: 04521/801-249

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0451-131 2004 / 2015
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: