Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Ahrensbök / 77-jährige Hildegard Z. vermisst. Umfangreiche Suchmassnahmen am heutigen Freitag leider erfolglos. Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung

Lübeck (ots) - Seit Donnerstag (14.07.) ist die 77-jährige Hildegard Z. aus einem Seniorenheim in Ahrensbök vermisst.

Sie ist stark orientierungslos und befindet sich in ungewohnter Umgebung, da sie erst am Mittwoch in das Heim eingezogen war.

Die am heutigen Freitag fortgesetzten Suchmaßnahmen mit einem Hubschrauber, Man-Trailer-Hunden und einer Hundertschaft der Bereitschaftspolizei führten nicht zum Auffinden der Frau.

Deshalb hoffen die Ermittler auf Hinweise aus der Bevölkerung, um neue Suchansätze zu haben. Hinweise werden an die Kriminalpolizei in Eutin unter der Rufnummer 04521-8010 oder jede andere Polizeidienststelle oder den Polizeiruf 110 erbeten.

Nochmals die Beschreibung: 165 cm groß, schlanke Statur, kurzes, graues Haar. Bekleidet ist sie mit einer dunkelblauen Jacke, einem grauen Pullover. Darunter soll sie ein weißes Poloshirt tragen. Zudem eine braun-gestreifte, lange Hose und Hausschuhe.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Stefan Muhtz
mobil: 0170- 22 51 500

E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: