Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: HL-St. Gertrud-Hafenstraße-Konstinstraße / Radfahrer schwer verletzt nach Unfall

Lübeck (ots) - Am heutigen Donnerstagvormittag (07.07.) wurde ein 41-jähriger Radfahrer von einem Pkw angefahren. Der Radler wurde in ein Lübecker Krankenhaus gebracht.

Gegen 11.40 Uhr wollte ein 31-jähriger VW Golffahrer aus Stuttgart aus der Konstinstraße in die Hafenstraße einbiegen und übersah einen querenden Radfahrer. Der 41-jährige Radler stürzte auf die Motorhaube. Er wurde nach kurzer Behandlung vor Ort in ein Lübecker Krankenhaus gebracht. Der Golffahrer blieb unverletzt.

Das Fahrrad und der VW Golf wurden beschädigt. Die Sachschadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: