Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: HL_St. Jürgen / Lübeckerin verlor die Kontrolle über ihr Auto

Lübeck (ots) - Am Dienstagabend (22.03.2016) verlor eine Autofahrerin in der Lübecker Spillerstraße die Kontrolle über ihr Auto und stieß nacheinander mit vier geparkten Fahrzeugen zusammen. Das vierte Auto schließlich schob sie in ein fünftes und dieses in ein sechstes, bevor der BMW der Lübeckerin zum Stehen kam.

Den Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr eine 35-jährige Lübeckerin am Dienstagabend mit ihrem BMW 316i die Spillerstraße in Richtung Bismarckstraße.

Vermutlich aufgrund eines plötzlichen Krankheitsfalls verlor die Frau gegen 20.40 Uhr die Kontrolle über ihr Auto und stieß nacheinander mit vier am Fahrbahnrand zum Parken abgestellten Fahrzeugen zusammen - VW Passat, VW Bora, VW Polo, VW Golf. Der VW Golf wurde schließlich in einen Opel Corsa und dieser in einen weiteren VW Golf geschoben, bevor der BMW zum Stehen kam.

Die Fahrerin des BMW wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in eine Lübecker Klinik gebracht. Ihr Auto war nicht mehr fahrbereit und musste, wie auch zwei weitere der beteiligten Fahrzeuge, abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0451-131 2004 / 2015
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html
Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: