POL-HL: OH-Bosau-Hassendorfer Dreieck / Unfall mit tödlich verletztem Fahrer

Lübeck (ots) - Am heutigen Montagvormittag (29.02.) kam es gegen 10.40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 43-jähriger Fahrer aus dem Kreisgebiet Segeberg fuhr mit seinem Mitsubishi Lancer gegen einen Baum und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Straßenbereich musste durch die Polizei voll gesperrt werden. Für die Bergung des Fahrzeuges wurde ein Kranwagen angefordert. Die Lübecker Staatsanwaltschaft beauftragte für die Ermittlung des Unfallherganges und die Ursachenerforschung einen Gutachter.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Stefan Muhtz
Telefon: 0170 - 22 51 500
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: