Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Fehmarn, Heiligenhafen / Gleich zwei Mal: Diebestour vermasselt, aufmerksame Mitarbeiter rufen Polizei

Lübeck (ots) - Am Freitag (12.02.16) kam es in Burg auf Fehmarn zu einem dreisten Ladendiebstahl durch drei Tatverdächtige, die Zigaretten im Wert von über 400,- Euro entwendeten. Auf der Insel gestellt, versuchten sie es in Heiligenhafen erneut.

Gegen 11.30 Uhr betraten die Männer (32, 42, 43 J.) einen Discounter im Ehlers Kamp, in dem der 42-Jährige des Trios 72 Schachteln Zigaretten aus den Auslagen im Kassenbereich entwendete. Für diesen Diebstahl hatte er sich offensichtlich gut präpariert: er trug insgesamt drei Jacken, wobei er die unterste fest zugeschnürt hatte und diese ihm als sogenannte Schürze diente. Während dieses Diebstahls lenkte der 43-Jährige der Dreiergruppe die Kassiererin ab und das jüngste Gruppenmitglied schirmte die Tat zum Verkaufsraum hin ab, stand sogenannte Schmiere. Trotz ihrer Professionalität wurden die polizeilich bekannten georgischen Ladendiebe von einem Angestellten des Supermarktes bei der Tat beobachtet und hinter dem Kassenbereich gestoppt. Die hinzugezogene Polizei nahm ihnen die Zigaretten ab und entließ die drei nach den polizeilichen Maßnahmen gegen 13.30 Uhr. Nur drei Stunden später, gegen 16:30 Uhr, wurde das Trio in einem Discounter in Oldenburg i.H. erneut von der Polizei überprüft. Es lagen Erkenntnisse vor, dass sich die Ladendiebe zuvor auch in einem Supermarkt in Heiligenhafen auffällig gezeigt haben sollen. Bei einer Überprüfung des mitgeführten Fahrzeugs der aus Niedersachsen angereisten Männer wurden in einer Tasche 77 Zigarettenschachteln gefunden. Kassenzettel für diese Waren lagen nicht vor. Durch eine russisch sprechende Polizeibeamtin wurde den dreien der Tatvorwurf gemacht. Ein Tatverdächtiger gab dann zu, die Zigaretten in Heiligenhafen entwendet zu haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Anett Dittmer
Telefon: 0451-131 2015 
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html
Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: