Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH, Fehmarn
320 Reifen aus Garagen entwendet - Zeugen gesucht

Lübeck (ots) - In der Zeit von Montag, 10. November 2014, bis Dienstag, 11. November 2014, wurde auf Fehmarn eine große Anzahl Pkw-Reifen entwendet.

Ein Autohaus im Landkirchener Weg lagerte auf dem Firmengelände in mehreren Garagen die Kundenwinterreifen ein. In der Zeit von 19:00 Uhr bis 08:30 Uhr wurden mehrere Garagen aufgebrochen. Es wurden jeweils die Garagendächer durch Gewalteinwirkung so beschädigt, dass große Löcher entstanden. Durch diese Löcher wurden cirka. 80 Reifensätze (Winterreifen auf Felge) entwendet.

Aufgrund des Tathergangs wird von mehreren Tätern ausgegangen. Die Täter dürften ein größeres Fahrzeug ggf. mit Anhänger genutzt haben.

Zeugen werden gebeten, sich mit der zuständigen Polizei-Zentralstation Fehmarn unter der Telefonnummer 04371-503080 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Torsten Baar
Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: