Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Eutin-Sandfeldweg / Skulptur entwendet

POL-HL: OH-Eutin-Sandfeldweg   /
Skulptur entwendet
Eutin Tonskulptur

Lübeck (ots) - Am gestrigen Mittwoch (12.02.) meldete sich eine Anwohnerin aus Eutin-Fissau. Ihr wurde eine wertvolle Tonskulptur aus dem Vorgarten entwendet.

Beamte der Polizeizentralstation Eutin suchten die Örtlichkeit im Sandfeldweg auf. Dort stand im Vorgarten bis zum Wochenanfang eine zirka ein Meter hohe Skulptur "Mutter mit Kind" aus Ton. Durch Unbekannte wurde diese entwendet. Der Wert wird auf 1000 Euro beziffert.

Die Beamten hoffen auf sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Diese werden unter der Rufnummer 04521-8010 erbeten.

Foto: Polizei: freigegeben

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Stefan Muhtz
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: